Großer Abendsegler (Nyctalus noctula)

Streng geschützt

Familie: Glattnasen

Lebensraum: Der Große Abendsegler bewohnt Baumhöhlen in alten Wäldern in fast ganz
Europa sowie weiten Teilens Asiens und Nordafrikas.

Merkmale: Die Fledermaus hat kurzes, einfarbig rostbraunes Fell. Mit 8 cm Körperlänge und
ca. 40 cm Flügelspannweite handelt es sich um eine relativ große Art.

Lebensweise: Große Abendsegler brechen kurz vor Dämmerungsanbruch aus ihren
Baumhöhlen auf und jagen dann in einer Geschwindigkeit von bis zu 60 km/h über den
Baumwipfeln. Im Herbst wandern sie in den Süden um dort in Baumhöhlen Winterschlaf zu
halten.

Nahrung: Auf dem Speiseplan des Großen Abendseglers stehen hauptsächlich Nachtfalter,
Grillen und Käfer.

Baum-Tracker

Heck-o-Meter

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.