Kleinspecht (Dryobates minor)

Familie: Spechte

Lebensraum: Kleinspechte haben ein sehr großes Verbreitungsgebiet über ganz Europa und quer durch Asien bis an die Pazifikküste, kommen aber überall nur selten vor. Dies liegt auch daran, dass sie bezüglich ihres Lebensraumes sehr anspruchsvoll sind: Kleinspechte benötigen Waldgebiete mit einem hohen Bestandteil an alten und grobborkigen Laubbäumen wie etwa Pappeln, Weiden und Erlen und dazu auch einem hohen Totholzanteil. Zusätzlich sollte es in dem Gebiet einige große, isoliert stehende Laubbäume geben. Am ehesten findet man die kleinen Vögel daher in naturbelassenen Laub- und Mischwäldern, selten auch in Parks, Friedhöfen oder Streuobstwiesen.

Merkmale: Mit einer Körpergröße von nur etwa 15 cm gehört der Kleinspecht zu den kleinsten Spechtarten. Er hat einen relativ kompakten und rundlichen Körper, mit kurzem Hals und Schwanz. Der Rücken ist schwarz mit weißen Breitstreifen und der Bauch weiß bis hellbraun. Die Männchen haben auf dem Kopf einen ziegelroten länglichen Fleck.

Lebensweise: Die meisten Kleinspechte sind Standvögel, nur die nördlichsten Populationen ziehen im Herbst kleinere Strecken in Richtung Süden.

Lebensweise: Der Kleinspecht ist wie alle Spechte tagaktiv. Den Tag über ist er auf Futtersuche, putzt sich ausgiebig und legt zwischendurch Ruhepausen ein. Sein Futter sucht er vor Allem in den Baumkronen auf den dünnen, äußersten Ästen. Die Nächte verbringt er in seinen selbstgebauten Schlafhöhlen in alten Bäumen.

Ernährung: Kleinspechte ernähren sich fast ausschließlich von kleinen baumbewohnenden Insekten. Manchmal wird der Speiseplan auch durch Schnecken oder Pflanzensamen ergänzt.

 

Baum-Tracker

Heck-o-Meter

Neuntöter (Lanius collurio)

Neuntöter (Lanius collurio)

Mittelspecht (Leiopicus medius)

Mittelspecht (Leiopicus medius)

Kleinspecht (Dryobates minor)

Kleinspecht (Dryobates minor)

Buntspecht (Dendrocopos major)

Buntspecht (Dendrocopos major)

Kuckuck (Cuculus canorus)

Kuckuck (Cuculus canorus)

Saatkrähe (Corvus frugilegus)

Saatkrähe (Corvus frugilegus)

Aaskrähe (Corvus corone/ Corvus cornix)

Aaskrähe (Corvus corone/ Corvus cornix)

Schwarzstorch (Ciconia nigra)

Schwarzstorch (Ciconia nigra)

Waldbaumläufer (Certhia familiaris)

Waldbaumläufer (Certhia familiaris)

Gartenbaumläufer (Tertia brachydactyla)

Gartenbaumläufer (Tertia brachydactyla)

Karmingimpel (Carpodacus erythrinus)

Karmingimpel (Carpodacus erythrinus)

Erlenzeisig (Spinus spinus)

Erlenzeisig (Spinus spinus)

Birkenzeisig (Acanthis flammea)

Birkenzeisig (Acanthis flammea)

Grünfink (Chloris Chloris)

Grünfink (Chloris Chloris)

Stieglitz /Distelfink (Carduelis carduelis)

Stieglitz /Distelfink (Carduelis carduelis)

Bluthänfling (Linaria cannabina)

Bluthänfling (Linaria cannabina)

Mäusebussard (Buteo buteo)

Mäusebussard (Buteo buteo)

Kuhreiher (Bubulcus ibis)

Kuhreiher (Bubulcus ibis)

Seidenschwanz (Bombycilla garrulus)

Seidenschwanz (Bombycilla garrulus)

Raufußkautz (Aegolius funereus)

Raufußkautz (Aegolius funereus)

Schwanzmeise (Aegithalos caudatus europaeus)

Schwanzmeise (Aegithalos caudatus europaeus)

Sperber (Accipiter nisus)

Sperber (Accipiter nisus)

Waldspitzmaus (Sorex araneus)

Waldspitzmaus (Sorex araneus)

Schabrackenspitzmaus (Sorex coronatus)

Schabrackenspitzmaus (Sorex coronatus)

Eurasisches Eichhörnchen (Sciurus vulgaris)

Eurasisches Eichhörnchen (Sciurus vulgaris)

Braunes Langohr (Plecotus auritis)

Braunes Langohr (Plecotus auritis)

Rauhautfledermaus (Pipistrellus nathusii)

Rauhautfledermaus (Pipistrellus nathusii)

Weißrandfledermaus (Pipistrellus kuhlii)

Weißrandfledermaus (Pipistrellus kuhlii)

Kernbeißer (Coccothraustes coccothraustes)

Kernbeißer (Coccothraustes coccothraustes)

Braunbrustigel (Erinaceus europaeus)

Braunbrustigel (Erinaceus europaeus)

Wasserfledermaus (Myotis daubentonii)

Wasserfledermaus (Myotis daubentonii)

Bechsteinfledermaus (Myotis bechsteinii)

Bechsteinfledermaus (Myotis bechsteinii)

Gartenschläfer (Eliomys quercinus)

Gartenschläfer (Eliomys quercinus)

Siebenschläfer (Glis glis)

Siebenschläfer (Glis glis)

Haselmaus (Muscardinus avellanarius)

Haselmaus (Muscardinus avellanarius)

Hausspitzmaus (Crocidura russula)

Hausspitzmaus (Crocidura russula)

Gelbhalsmaus (Apodemus flavicollis)

Gelbhalsmaus (Apodemus flavicollis)

Großer Abendsegler (Nyctalus noctula)

Großer Abendsegler (Nyctalus noctula)

Kleiner Abendsegler (Nyctalus leisleri)

Kleiner Abendsegler (Nyctalus leisleri)

Dohle (Coloeus monedula)

Dohle (Coloeus monedula)

Gelbhalsmaus (Apodemus flavicollis)

Waldmaus (Apodemus sylvaticus)

Große Bartfledermaus (Myotis brandtii)

Große Bartfledermaus (Myotis brandtii)

Kleine Bartfledermaus (Myotis mystacinus)

Kleine Bartfledermaus (Myotis mystacinus)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.